17.06.2018

„Heute schon an morgen denken“ rechtliche Vorsorge für junge Familien

Herzlichen Dank an Notar Dr. Tobias Kappler für den interessanten und kurzweiligen Vortrag heute.Als Notar berät Dr. Kappler ganz individuell, denn grundsätzlich gibt es keine Patentlösung für Problemstellungen. Auch die Ehe beseitigt nicht unbedingt die rechtlichen Knackpunkte. Anhand eines fiktiven Pärchens erklärte der Notar die rechtlichen Tücken bei gemeinsamem Besitz im Falle von Trennung/Scheidung, Unfall eines Partners und vielem mehr. Der Vortrag regte definitiv zum weiterdenken an.

img0099.jpg
img0101.jpg
img0100.jpg