JU Bayern   >   BV Oberpfalz   >   KV Schwandorf   >   OV Oberviechtach

06.08.2018

Sonnensegel für den Spielplatz!

Politisches Engagement und Hartnäckigkeit zahlt sich aus. So sehen es zumindest die Mitglieder der Jungen Union Oberviechtach. Einige Zeit hatten sie für das Sonnensegel am Spielplatz Pfälzer Weg kämpfen müssen, nun ist es da.

„Man muss schon dran bleiben“, bestätigt Ortsvorsitzender Philipp Troppmann. „Wir haben den Antrag zur Bürgerversammlung im letzten Herbst gestellt und dann gab es da noch ausführlichen E-Mailkontakt mit der Stadt. Aber es hat sich gelohnt.“ Und das hat es sicher! Über dem Sandkasten wurde nun ein großes Sonnensegel angebracht, welches die Kinder vor der prallen Sonne beim Spielen schützen soll.

Aufgenommen hatte die JU die Anregung bei ihrem Spielplatzfest 2017. „Wir haben Listen mit Verbesserungsvorschlägen ausgelegt und das Sonnensegel wurde öfters genannt“, so Troppmann. Auch die Einführung einer 30er-Zone vor dem Spielplatz und das Aufstellen einer Toilette gehen auf die Initiative der JU zurück.

Auch beim diesjährigen Spielplatzfest wurden wieder einige Ideen gesammelt. „Wir möchten Oberviechtach voranbringen“, bestätigt Troppmann. „Das geht manchmal in den großen und manchmal in den kleinen Dingen. Wichtig ist, dass die Eltern ihren Wunsch erfüllt bekommen haben.“

Bild: Ortsvorsitzender Philipp Troppmann (rechts vorne) mit seinem Team. Dazu die CSU Listenkandidaten Christina Bauer (3. v. links) und Manfred Wendl (3. V. rechts)




pm-spielplatz-sonnensegel.jpg