JU Bayern   >   BV Oberfranken   >   KV Hof-Land   >   OV Bad-Steben

JU stellt Schulanfangsplakate auf (September 2015)

Zum Schutz der Abc-Schützen hat die Junge Union warnende Plakate an Verkehrsknotenpunkten aufgestellt

Vor dem Schuljahresbeginn im September 2015 stellte die Junge Union Bad Steben an den Bushaltestellen und gefährlichen Kreuzungen im Gemeindegebiet Bad Steben Plakate auf, durch die die Verkehrsteilnehmer zu erhöhter Aufmerksamkeit und Vorsicht gegenüber den Schülerinnen und Schülern aufgefordert werden sollen.
Die Junge Union möchte damit einen Beitrag zur Sicherheit auf dem Schulweg beitragen und auf die steigende Zahl von Schulwegunfällen reagieren.


Street-Soccer-Turnier der Jungen Union Bad Steben (Juli 2015)

Über 40 Jugendliche und junge Erwachsene haben mitgemacht beim Street-Soccer-Turnier der Jungen Union Bad Steben. Sieben Teams traten in 21 Partien gegeneinander an. Die Mannschaften mit Spielern zwischen elf und 47 Jahren zeigten am Samstag attraktiven Gaudi-Fußball. Vorsitzender Maximilian Stöckl stelltefür kommendes Jahr eine Wiederholung dieser Veranstaltung in Aussicht. Den Siegerpokal sowie Badehouse-Karten konnte die Mannschaft "Samba Olegs" ergattern, alle anderen Teams erhielten aus den Händen von Bürgermeister Bert Horn Trostpreise und Urkunden.


JU stellt Hüpfburg für Kinder auf (Mai 2015)

Die Junge Union Bad Steben bot zum Kirchweihmarkt vielen Kindern eine Attraktion

Nach Herzenslust ausgetobt haben sich die Mädchen und Jungen beim Kirchweihmarkt in Bad Steben auf der, von der Jungen Union aufgebauten, Hüpfburg mit integrierter Kletterwand. Abseits der vielen Schuh-, Klamotten- und Gewürzhändler wollte die Junge Union damit auch den jüngsten Mitbürgern eine Anlaufstation bieten, während deren Eltern in Ruhe bummeln konnten. Rund 100 Kinder ließen es sich nicht nehmen, die fünf Meter hohe Kletterhüpfburg zu besteigen und von oben auf die Marktbesucher herabzusehen.


JU schmückt Osterbrunnen (April 2015)

Die Junge Union Bad Steben hat den Osterbrunnen am Heinrich-Mörtel-Brunnen aufgebaut und geschmückt. Hunderte bemalte Eier, angeordnet als Glocke, verzierten den Brunnen im Bad Stebener Ortskern. Seit Jahren hat die JU diese Aufgabe übernommen; neben Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche bildet auch die Fortführung solcher Traditionen einen prägenden Bestandteil im Jahresprogramm des Ortsverbandes.


Stabwechsel bei der Jungen Union Bad Steben (Februar 2015)

Maximilian Stöckl ist neuer Vorsitzender

Maximilian Stöckl ist der neue Vorsitzende der Jungen Union Bad Steben. Zur Jahreshauptversammlung im Gasthof Hubertus wählten ihn die Mitglieder einstimmig zum neuen Vorsitzenden des JU-Ortsverbandes. Er löste Jessica Rüger ab, die dem Ortsverband als stellvertretende Vorsitzende erhalten bleibt.
Bürgermeister Bert Horn und CSU-Ortsvorsitzender Christian Wages dankten Jessica Rüger in ihren Grußworten für die Arbeit in den vergangenen Jahren und wünschten Maximilian Stöckl bei den künftigen Aufgaben viel Erfolg.
Maximilian Stöckl stellte den Fahrplan der JU für das kommende Jahr vor. Mit verschiedensten Aktionen und Veranstaltungen sollen Jugendlichen aller Altersstufen in Bad Steben angesprochen werden. Aber auch Traditionen, wie das Schmücken des Osterbrunnens, sollen weiterhin fester Bestandteil der Aktivitäten des Ortsverbandes sein.