Bildungspolitik

Hervorragende Bildung und Erziehung sind der Schlüssel für eine erfolgreiche Zukunft.

Seit vielen Jahren kämpfen wir für Chancengerechtigkeit in der Bildungspolitik, damit jedes Kind gemäß seiner Fähigkeiten und Neigungen und vor allem unabhängig von seinem sozialen Hintergrund gefördert werden kann.

Wir machen uns deshalb für ein durchlässiges dreigliedriges Schulsystem stark und kämpfen für den Ausbau der beruflichen Bildung. Dabei setzen wir auf den Ausbau der frühkindlichen Förderung, u.a. durch die Einführung eines kostenlosen letzten Kindergartenjahres und den Ausbau von Betreuungsplätzen.

Die Junge Union Bayern fordert einen zukunftsgewandten Bildungsansatz in dem digitale Inhalte eine starke Rolle spielen und unsere Kinder optimal auf die Herausforderung einer globalisierten Welt vorbereitet werden.