JU Bayern   >   BV Oberbayern   >   KV München-Land   >   OV Ismaning

05.09.2018

Beachvolleyballturnier 7.0


Am 28.07. war es soweit, das jetzt schon 7. Beachvolleyballturnier der Jungen Union Ismaning. Diesmal konnten wir 9 Teams begrüßen, die um die begehrten Pokale und ersten Plätze „baggerten“. Um 09:00 Uhr traf man sich zum Aufbauen, mit tatkräftiger Unterstützung der Mitglieder ging dies wie in jedem Jahr wieder tadellos und man konnte pünktlich um 11:00 Uhr mit dem Turnier starten.Dieses Jahr traten wieder 9 Teams an. Jedes Team hätte dieses Jahr Chancen auf den 1. Platz gehabt, so ein hohes Niveau haben wir erreicht. Ein Gruß geht noch an Nicer Dicer die hoffentlich nächstes Jahr stärker zurückkommen und die Gruppenphase überleben. Schon in den Vorrunden zeigte sich das keines der Teams Punkte zu verschenken hatte. Mein Favorit ging als einziges der 9 Teams ungeschlagen in die K.O. Phase des Turniers und traf im ersten ¼ Finale auf die langjährigen Teilnehmer des Teams Die Fiese Fliese. Die Fiese Fliese zeigte sich aber wenig beeindruckt und entschied den 1. Satz für sich. Glücklich konnte Mein Favorit im 2 Satz ausgleichen – hier hätte die Fiese Fliese für eine tolle Überraschung sorgen können aber die letzte Konzentration bei den entscheiden Bällen fehlte. So setzte sich mein Favorit im 3. Satz durch. Das Team Streuner hatte im 2. ¼ Finale wenig Probleme mit ElitePartner und zog souverän ins ½ Finale ein. Auch die Steirer Buam, die zu alter Stärke in diesem Turnier fanden konnten sich gegen LOPOCA durchsetzen. Das letzte ¼ Finale wurde wieder sehr spannend und ging über 3 Sätze, hier konnten sich Pritch Perfekt knapp gegen die Verlierer durchsetzen. In den ½ Finals konnten sich die Streuner und Mein Favorit durchsetzen, so dass verdient die beiden besten Teams im Finale aufeinander trafen. Das Finale war hart umkämpft aber auch hier konnte sich der neue Turniersieger 2018, Mein Favorit durchsetzen. Wir gratulieren den Siegern, Seppi Sedlmair, Anton Dobler, Alexander Himmel und Max Schmidramsl.Ein großer Dank geht an alle teilnehmenden Teams die das Turnier jedes Jahr aufs Neue sehr spannend machen und für das hohe Niveau garantieren. Ebenfalls möchte ich mich bei allen JU`lern bedanken die sich so fleißig im Hintergrund für Verpflegung und Auf- bzw. Abbau kümmerten, vielen Dank. Wir freuen uns auch wieder nächstes Jahr auf das dann schon 8. Turnier der Jungen Union.Josef FreyVorsitzenderJunge Union Ismaning